Freitag, 1. Juli 2011

Ludi Lauriacenses - "Spiele von Enns/Lauriacum"

Das Römerfest 2011 findet auf dem Areal des ehemaligen römischen Legionslagers Lauriacum statt. Hier war ab dem späten 2. Jh. n. Chr. die legio II Italica stationiert.

Datum: Sa. 2. und So. 3. Juli 2011
Beginn: jeweils 10:00 Uhr
Ort: Sportplatz, Maria Anger, 4470 Enns


(c) Museum Lauriacum

Das bunte „Ludi Lauriacenses“ Erlebnisprogramm:
Samstag 2. Juli
10:00 Uhr: Eröffnungsparade vom Ennser Hauptplatz zum Festgelände
21:00 Uhr: Großes Lagerfeuers

Sonntag, 3. Juli
11:15 Uhr: Besichtigung der eindrucksvollen Ausgrabungen unter der Basilika St. Laurenz mit gratis Führung. Treffpunkt beim Organisationszelt am Festgelände.

Programm an beiden Tagen:
  • Lagerdorf mit römischen Legionären und Auxiliarsoldaten, Keltenlager, Bogenschützenvorführungen, römische Handwerker und Händler
  • Instrumentenbauer: Herstellung, und Vorführung antiker Blasinstrumente
  • Kreativtisch: Glasperlendrehen, Schwerter und Schilder bemalen, etc.
  • Münzprägen: keltische und römische Münzen
  • Interessante Infostände
  • Besuch Museum Lauriacum 10:00-16:00 Uhr, Eintritt für Kinder bis 16 Jahre frei
Für Speis und Trank wird gesorgt, am Samstag, 2. Juli gibt´s als kulinarisches Highlight Spanferkel frisch vom Spieß a l`Asterix.

Web: http://www.ludi-lauriacenses.at/


(c) Museum Lauriacum

Kommentare:

  1. Ich liebe römische Festivals. Als man sich darin befindet, versetzt man sich zurück in der Zeit und vergisst über alles! Aber was tun, wenn es sie nicht gibt? Ich komme weg von Problemen, in dem ich auf http://sizzling-hot-deluxe-spielen.com/spielautomaten/ vorbeischaue

    AntwortenLöschen